Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Studierende in finanzieller Not

Studierendenschaft zeigt Solidarität mit Komilliton:innen in finanzieller Not Das Haushaltsjahr der Studierendenschaft der Universität Duisburg-Essen endete im März 2021. Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) zieht Bilanz aus einem Haushaltsjahr während er Pandemie. Im Fokus der Bilanz steht der Härtefalltopf. Dieser wird vom Härtefallausschuss des Studierendenparlaments verwaltet

weiterlesen »

Pressemitteilung BAföG

Pressemitteilung des Freien Zusammenschluss von Student*innenschaften: Bundesverwaltungsgericht hält BAföG für verfassungswidrig. Versagen der Bundesregierung gerichtlich bestätigt Laut Bundesverwaltungsgericht verstößt das BAföG gegen das verfassungsrechtliche Teilhaberecht auf chancengleichen Zugang, da es das ausbildungsbezogene Existenzminimum nicht abdeckt. „Der Rechtsanwalt der Klägerin legte anschaulich dar, dass einige Bedarfssätze des

weiterlesen »

Pressemitteilung des fzs zum Rechtsstreit an der Universität Frankfurt

Pressemitteilung zum Rechtsstreit zwischen dem AStA der Goethe Universität Frankfurt und dem Präsidium der Goethe Universität Frankfurt. Solidarisierung mit der Studierendenvertretung In der jüngsten Vergangenheit ging das Präsidium der Goethe Universität Frankfurt regelmäßig rechtlich gegen den AStA der Goethe Universität Frankfurt vor. Hierzu musste sich

weiterlesen »

Pressemitteilung Belastung von Studierenden

Köln, 4. Februar 2021: Die Beratungsstellen der Studierendenwerke in NRW stellen zunehmende Belastungen und Krisen bei Studierenden seit Beginn der Corona-Pandemie fest. „Je länger die Krise anhält und die Studierenden durch die Kontaktbeschränkungen eine starke soziale Reduzierung erfahren, desto schwieriger und komplexer werden die individuellen

weiterlesen »

Fzs kritisiert Vorgehen bei der Digitalisierung des Bafög

Studentischer Bundesverband fzs kritisiert Vorgehen bei der Digitalisierung des BAföG Der studentische Bundesverband fzs kritisiert das Vorgehen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bei der Digitalisierung des BAföG. In fünf Bundesländern startet das sechsmonatige Pilotprojekt. Langfristig soll es bundesweit möglich werden, das BAföG online

weiterlesen »

Pressemitteilung des AStA Duisburg-Essen zum Semesterticket

Der AStA der Universität Duisburg-Essen hat sich mit den Verkehrsbetrieben DVG, Ruhrbahn und dem VRR getroffen, um sich über das Semesterticket in Zeiten der Pandemie und ihren Konsequenzen auszutauschen. Der Forderung nach einer generellen Senkung des Mobilitätsbeitrages aufgrund des Online-Semesters und der Einschränkungdes ÖPNV-Angebotes sind

weiterlesen »

Pressemitteilung des fzs zu BAföG-Zahlen

Der freie Zusammenschluss von Student*innenschaften veröffentlichte am 3.8. eine Pressemitteillung zu den neuesten BAföG-Zahlen. Wir stehen hinter dieser Pressemitteilung, BAföG verspricht mehr als es leisten kann – und das auch schon vor der Krise. Neue BAföG-Zahlen belegen: Studierende schon vor der Krise in desolater LageDas

weiterlesen »

Pressemitteilung des AStA Duisburg-Essen zu COVID-19

Auch bei uns als Studierendenvertretung bleibt die aktuelle Lage nicht ohne Auswirkungen: es ergeben sich diverse neue Problemstellungen für Studierende, die wir hier in Form einiger Forderungen und Vorschläge behandeln wollen; zunächst aber zu den Einschränkungen in unserem Angebot als AStA. Angebot des AStA Sprechstunden

weiterlesen »